Herne: Abgekoppelt von der wirtschaftlichen Entwicklung wie weite Teile des Ruhrgebiets bezüglich der Beschäftigtenzahlen (sozialversicherungspflichtig)

Herne: Abgekoppelt von der wirtschaftlichen Entwicklung wie weite Teile des Ruhrgebiets bezüglich der Beschäftigtenzahlen (sozialversicherungspflichtig) – in Herne gibt es innerhalb des Zeitraums eine minimale Zunahme weil viele sozialversicherungspflichtig Beschäftigte in Teilzeit dazu gekommen sind. Die Anzahl der in Vollzeit sozialversicherungspflichtig Beschäftigten in Herne hat abgenommen.

2,2 Prozent mehr sozialversicherungspflichtig Beschäftigte in NRW im Vergleich zu 2017

Den höchsten relativen Zuwachs gab es im Baugewerbe
mit 13 000 Beschäftigten (+4,2 Prozent).

Düsseldorf (IT.NRW). Im Jahr 2018 gab es in Nordrhein-Westfalen 765 137
Niederlassungen mit zusammen 6,58 Millionen sozialversicherungspflichtig
Beschäftigten (ohne Niederlassungen und Beschäftigte in den Bereichen
„Land- und Forstwirtschaft, Fischerei” und „Öffentliche Verwaltung,
Verteidigung, Sozialversicherung, private Vermietung”). Wie Information und
Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt mitteilt, stieg damit
die Zahl der im statistischen Unternehmensregister geführten Beschäftigten
gegenüber dem Jahr 2017 um 2,2 Prozent. Den höchsten relativen Zuwachs gab
es im Baugewerbe mit 13 000 Beschäftigten (+4,2 Prozent).

Den höchsten Anstieg der Beschäftigungszahlen gegenüber dem Jahr 2017
ermittelten die Statistiker für die Kreise Viersen (+4,2 Prozent),
Gütersloh (+3,8 Prozent) und Heinsberg (+3,4 Prozent). In allen Kreisen
und kreisfreien Städten NRWs stieg die Zahl der Beschäftigten gegenüber
dem Vorjahr an; in Wuppertal und Bottrop fielen die Zuwächse mit jeweils
+0,4 Prozent am geringsten aus.

Ab dem Berichtsjahr 2018 wurden bei Auswertungen aus dem statistischen
Unternehmensregister Begrifflichkeiten angepasst: Unternehmen werden als
rechtliche Einheiten, Betriebe als Niederlassungen bezeichnet. (IT.NRW).

(324 / 19) Düsseldorf, den 3. Dezember 2019

Tief gegliederte Ergebnisse zum Thema finden Sie in unserer online
verfügbaren Landesdatenbank [1]

[1] http://url.nrw/urs

Weitere Informationen:
Niederlassungen und Beschäftigte in Nordrhein-Westfalen 2008, 2017 und 2018 (Kreisergebnisse)
https://www.it.nrw/atom/8571/direct

teilen mit …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

95 − = 90